Goodrich Castle

November 2003
Herefordshire
English Heritage

Nächstes Castle

Goodrich Castle liegt nahe der Grenze zu Wales. Es liegt in sehr schöner und strategisch geschickter Lage über dem Fluss Wye und ist aus einem herrlichen roten Stein errichtet. Bereits um die Zeit der Eroberung durch William stand hier eine Burg aus Holz. Sie wurde im späten 12. Jh. durch einen Steinbau ersetzt und war um 1300 fertig gestellt. Sie ist praktisch quadratisch mit mächtigen Türmen an jeder Ecke und einem besonders starken, der als Torhaus dient.
   
Links: im Innenhof, Mitte links der Keep aus dem 12. Jh. Rechts: Blick auf das Torhaus von innen.

Die North Hall Range. Faszinierend der hohe dünne Pfeiler. In der Mitte sieht man eine dünne Stelle. Hier befand sich ein Holzboden, der den Keller von der Hall trennte.

In der Kapelle.


Startseite Zur Castle-Startseite Abbeys und Cathedrals
Prähistorisches Landschaften und andere Sehenswürdigkeiten